Serienmonologe: Geheimtipps

Jeder der mich gut kennt weiß, ich mag Serien. Manchmal bringt mich die eine oder andere Serie dazu, dass ich im Binge-Modus abtauche und Stunden mit Folge für Folge verbringen kann. Ich habe auf diese Weise eine Menge Serien gesehen und meine ToDo-Liste ist noch lang. Da sind aktuelle Serien dabei, aber immer wieder auch mal alte Perlen (The Wire bspw.), die ich erst lange nach Sendeschluss für mich entdecke. Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailby feather

Von Social TV und Serienjunkies

Der letzte Artikel liegt nun schon eine Weile zurück. Seitdem ist einiges passiert. Die Oscar Nacht mit unserem Social TV Projekt lief gut. So gut, dass wir weitermachen möchten. Ihr könnt also gespannt sein, was Euch bei We Make Social TV noch alles erwartet. Auf unserer Fanpage werden wir in den nächsten Tagen / Wochen die Geschichte vom Bewegtbild und vom Fernsehen in der Chronik aufbereiten. Bei mir hat sich darüber hinaus auch beruflich etwas geändert. Aus diesem Grund werde ich demnächst den „Über den Blog“ Bereich überarbeiten und Euch ein bisschen mehr dazu erzählen. Nicole wird sich dort auch endlich mal ausführlicher vorstellen.

In den letzten Wochen haben sich die TV Sender ebenfalls weiterentwickelt.  Sie sind zwar noch nicht da, wo ich sie gerne hätte, aber das kommt sicher noch 😉 Zeitgleich zum Barcamp Ruhr hat RTL2 die komplette Staffel von Game of Thrones gezeigt. Eine großartige Serie und ein Muss für Freunde von Herr der Ringe oder ähnlichen Phantasie-Serien. RTL2 hat bisher nicht zu den Sendern gehört, die ich mir anschaue, aber Aktionen wie ein Serienweekend könnten das ändern.
Hätte nicht zeitgleich zum Game of Thrones Weekend das Barcamp in Essen stattgefunden, hätte ich mir die Serie sicher angeschaut. Das ZDF hat mit der britischen Fernsehserien Sherlock wohl ein ähnliches Event durchgeführt, was ich aber leider komplett verpasst habe. Ich finde die Idee großartig. Damit gehen die deutschen Fernsehsender endlich auf die Sehgewohnheiten von Serienjunkies wie mir ein.

Auch wenn ich das Serienweekend nicht live im Fernsehen mitverfolgen konnte, habe ich mir die Tweets zu Game of Thrones unter zwei Gesichtspunkten angesehen. Der erste Punkt ist herauszulesen, wie dieses Event bei den Usern so angekommen ist. Der zweite Aspekt, nämlich wie viele User twittern überhaupt parallel zu einer Fernsehserie, ist für mich viel interessanter. Während der Ausstrahlung des Tatort diskutieren etliche User auf Twitter über die Handlung. Allerdings muss ich mich jedes Mal entscheiden, ob ich jetzt eher dem Verlauf der Handlung oder dem der Timeline folgen möchte, denn beides gleichzeitig funktioniert zumindest bei mir nicht so gut. Bei Formaten wie Germanys next Topmodel oder Skripted Reality Shows wie Bauer sucht Frau ist es nicht tragisch Teile der Handlung zu verpassen. Sie sind nicht wichtig, um den Zusammenhang zu verstehen. Bei Serien kann es durchaus passieren, dass wenn man nicht aufpasst, man den Anschluss an die Handlung verliert. Das heißt aber nicht, dass ich die Folge alleine schauen möchte. Momentan schaue ich in Ruhe meine Serie und lese dann sehr oft im Anschluss die Reviews bei Serienjunkies & Co. um zu wissen, was andere so zur Folge denken. Amerikanische Serien schauen die meisten eben „On Demand“. Was passiert, wenn ein Sender einem durch ein Serienweekend jetzt aber das gemeinsame Schauen ermöglicht? Die Betrachtung der Tweets zu Game of Thrones sind da nur der Anfang. Ich möchte mich in der nächsten Zeit genauer mit dem Nutzungsverhalten der deutschen Twitterer widmen und herausfinden, welche Formate denn wirklich via Twitter mitdiskutiert werden und ob sich auch Serien für Social TV Events eignen. Miso bietet den Usern bereits an, eine Sideshow (Hinterlegen von Hintergrundinformationen zur einzelnen Folge) zu erstellen. Das Feature werde ich in der nächsten Zeit auch ausprobieren und Euch ausführlicher darüber berichten.

Nach dem Erfolg von Game of Thrones zeigt RTL2 jetzt auch The Walking Dead als Serienweekend. Aufgrund der Analyse, die ich zu Game of Thrones gemacht habe, möchten wir (das We Make Social TV Team) hier gerne ein Social TV Event ausprobieren. Lasst uns die Serie gemeinsam schauen, über die schlechte Synchro lästern und zählen, wie viele Schnitte bei der Serie gemacht wurden. Apropos Schnitte. Wer wissen möchte, wie viel bei GOT denn jetzt geschnitten wurde, wird hier fündig. Darüber hinaus fände ich es toll, wenn wir uns mit Hintergrundinformationen zur Serie versorgen und das dann auf Twitter bzw. direkt via Couchfunk App streuen. Das sind nur meine ersten Ideen zum Thema. Wir brauchen jetzt Eure Ideen und vor allem Eure Bereitschaft Euch die Nächte, in denen Walking Dead bei RTL2 ausgestrahlt wird, um die Ohren zu schlagen. Wir möchten nämlich, dass Ihr bei zukünftigen Events mitmacht!

Neben Walking Dead haben wir noch ein weiteres Event im Kopf, für das wir ein paar Social TV Fans benötigen. Am 26. Mai ist der Eurovision Song Contest. Dieses Event bietet sich auch für Social TV an. Auch hier habe ich schon zahlreiche Ideen gesammelt, z.B. könnte eine Person das Event beim Public Viewing verfolgen und online über die Stimmung berichten usw. Wer Ideen oder Lust hat mitzumachen, meldet sich am besten per Mail oder via Kommentar zum Artikel bei mir.

Nachfolgend habe ich ein paar Tweets zu Game of Thrones zusammengestellt. Es wurde darüber diskutiert, ob es jetzt gut ist, dass RTL2 gleich alle Folgen zeigt. Hier sind die User geteilter Meinung, aber ich finde die Idee wirklich gut. Dann wurden natürlich die Synchro und auch die Schnitte besprochen. Ein paar Tweets zur Handlung oder den Charakteren haben ich zusammengestellt.

Stacheltier ! @Igelmonster
Mittagsschlaf wegen Fernsehmarathon soeben beendet. #GameOfThrones kann kommen 🙂

Mira Sun ! @MiraSun
Ich mag das Anfangstheme von #GoT so sehr! Ist total schön melodisch und passend zum Thema! Man wünscht sich in einem Thronsaal zu tanzen!

Sonja ! @elenoreAM
#GameOfThrones nehme ich übrigens auf…damit ich alles komplett und ohne Werbung schauen kann.

Michael Schmidt ! @Schmiddl_HH
Schaut gleich #GameOfThrones #Rtl2 Die Kinder schlafen, Brote sind geschmiert, Cragganmore Dest. Edt. steht bereit, der Winter kann kommen!

Julia E. ! @Kleines_Proton
Gleich 2. Runde von #GameofThrones diesmals ohne Kommentare von @Tweety6919. Schaust du auch?

Sarah ! @AlbusLepus
Wow. 1. Minute #gameofthrones und schon find ich die Synchronisation relativ grauenhaft…

Michael Bach ! @ElCobra
Eigentlich finde ich die Übersetzung „Königsmund“ für King’s Landing eher bescheiden, aber bei einer Königin Cersei… #got

chrisi ! @djchrisi
Die deutschen tun mal wieder was sie am besten können: jammern. Heute über #GameOfThrones in deutsch #got #rtl2

S_A_M06 ! @S_A_M06
Ich kann mich einfach nicht mehr daran erinnern, wann ich das letzte mal freiwillig #RTL2 eingeschaltet habe. #GameOfThrones #got

Frau Thor ! @Frau_Thor
Hab #GameOfThrones heute bis jetzt ohne Twitter geschaut. Sehr entspannend. Jetzt guck ich hier rein… Gemecker wie gehabt. Ach ihr…

Sebastian ! @T3AMGEIST
John Schnee kann ich einfach nicht ernst nehmen. #snow #GoT

Sebastian ! @T3AMGEIST
Also viel geschnitten ist da wohl doch nicht… #GoT

Gulliver ! @gulliver372 @kwatschmitsauce
So dumm, dass #RTL2 sein Pulver an 2-3 Abenden verschiesst. Hätten #gameofthrones sowas von auskosten können!

Davina ! @Vinchen1984
Ist ja voll ekelig… Einem Pferd den Kopf abzuhauen… #GameOfThrones

Thomas Czisch ! @Nerdpfleger
Schön das so viele in meiner Timeline nun #GameofThrones schauen, jetzt wo es im Freie TV läuft! Ihr habt alle einen guten Geschmack 😉

Carl-Eric ! @cemenzel
Wie nicht anders zu erwarten, ist die deutsche Fassung von #GameOfThrones auf #rtl2 stark geschnitten. #fail

S_A_M06 ! @S_A_M06
Großes Lob an @RTLII, das sie während #GameOfThrones nicht all zu viel Werbung einspielen. Hätte nie gedacht das ich @RTLII mal lobe. #got

Catii ! @MISSZITROENCHEN
Jetzt bekommt er seine krone #GameOfThrones iich denke es ist schemrzhaft

any body ! @p0litix
@conflictman666 Hach – bin ich doch nicht allein in der TL bei #GoT

conflictman666 ! @conflictman666
Ganze Familie verkuppeln wegen einer Brücke ? Dann lieber schwimmen #GoT

Luis I. ! @Lil_skaens
Da ist sie ja! Sibel Kekilli! #GameOfThrones

Luis I. ! @Lil_skaens
Das ist ungerecht, dass Sean Bean schon wieder vorzeitig abtreten muss. Aber geil, wie konsequent #GameOfThrones bleibt!

andreas ! rensch ! @arensch
Dieser Joffrey ist aber echt ein Arschlochkind. #gameofthrones

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailby feather